Wie in den letzten Jahren wird das Festival auf drei Säulen stehen:

Präsentation eigener Produktionen von xs-3XL

Workshops für alle Beteiligten in frei zu wählenden Kursen

Austausch über das gemeinsam Erlebte in Nachgesprächen

 

Die Einladung zur Schultheaterwoche wird an ausgewählte Gruppen ausgesprochen. Es findet ein Wettbewerb um die Teilnahme statt. Bewerben für die Schultheaterwoche 2020 können sich Theatergruppen aller allgemein bildenden und beruflichen Schulen, sowohl Arbeitsgemeinschaften als auch Kurse aller Jahrgangsstufen.

Wir möchten einen Einblick in möglichst viele Produktionsformate bekommen und suchen daher Produktionen/Präsentationen von Arbeitsergebnissen mit einer Dauer von etwa 10 bis maximal 60 Minuten.

Kontakt

Wolfgang-Borchert-Gymnasium
Bickbargen 111
25469 Halstenbek

  04101 8428-0
  04101 8428-44

Social Gedöns